Dienstag, 19. Dezember 2017

2017


so eine verdammte Scheiße...









jetzt hab ich es doch total verpennt 2017 auch nur einen Artikel über meine Imkerei zu schreiben.

Es tut mir leid für die, die hier regelmäßig mitlesen.

Ich gelobe Besserung und werde 2018 wieder mehr über meine Imkerei berichten. Bei Facebook gab es etwas mehr zu sehen und zu lesen.

Zu 2017 lässt sich sagen:
- eigene Mittelwandpresse gekauft -> somit Vergrößerung Imkerei erst 2019 geplant
- einiges an Völker & Ableger verkauft
- Blütenhonigernte schlecht
- erster Besuch einer Belegstelle erfolgreich durchgeführt
- Sommerhonigernte sehr sehr gut
- Umweiselung der Wirtschaftsvölker 100% geklappt
- das erste Jahr komplett ohne Ameisensäure behandelt - nur ApiLife Var
- einen Intensivkurs bei Hans Beer besucht (R.I.P. Hans)
- zur Oxalsäure-Behandlung am 10.12.2017 alle Völker noch da

- jetzt heißt es noch Wachsverarbeitung und paar Dinge für die 12er MiniPlus für 2018 herrichten und ansonsten warten bis es endlich wieder Bienenflug hat - macht einfach süchtig das Hobby.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen